Magnesium

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff mit muskelentspannenden, abführenden und antiarrhythmischen Eigenschaften.

Magnesium wird unter anderem bei Mangelzuständen, bei einem erhöhten Bedarf und bei Wadenkrämpfen eingenommen.

Daneben existieren zahlreiche weitere Anwendungsgebiete. Bei der gleichzeitigen Einnahme anderer Arzneimittel ist Vorsicht geboten, weil Magnesium deren Aufnahme in den Körper reduzieren kann. Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören ein weicher Stuhl und Durchfall.


Seite 1 von 1
1 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 1